Autor Beiträge

5. Februar 2019 um 13:02

… oder eher ausgelaufen ist bei der letzten Party. Wir hatten einen riesigen Gintonic-Turm aufgebaut – alle waren bester Laune . Da kommt Steffi mit der Riesenpulle Sekt für 25 Personen an und lässt den Korken direkt in die Pyramide knallen.

Ihr könnt euch vorstellen, was das für ein Wasserbad war.

Nun haben wir bissl aufgeräumt, aber ich schätze, da ist einiges hinüber. Axel meinte halt, es sei schon oke, aber ich glaube, er kriegt seine Möbel nicht mehr sauber. Jetzt will ich sammeln gehen bei allen, damit er was hat, um die Möbel zu ersetzen. Die Frage ist nun: Soll an den Gutschein noch ne Flasche Sekt oder ist das zu viel? 😀

6. Februar 2019 um 13:19

Alter, Andi… was seid ihr denn für eine Truppe. Ein Gin Tonic Wasserfall klingt schon extravagant gut aber dann ist es ja doch noch mehr eskaliert. Sowas würde bei uns niemals passieren. Das ist wahrscheinlich gut so, weil wir alle vernünftig sind, aber ein bisschen schade ist es vielleicht schon…

 

Genauso schade ist es aber auch um die Möbel! Wie hoch/ schlimm ist der Schaden denn? Hoffe auch der Boden hat das alles mitgemacht. Laminat quellt da auch gerne mal auf. Oh mann ey!

 

Dann sammelt mal bitte schon und stellt ihm am besten ein komplett neues Zimmer als Gutschein von https://www.lifestyle4living.de/ oder so. Und die Versicherung würde ich auch mal anschreiben…