Autor Beiträge

18. März 2019 um 11:39

Moin Leute, was sind eure Go-To Tipps bei Kater? Ich stopf mich dann immer mit fettigem Essen voll, aber irgendwie macht mich das nur noch träger und ich bin dann wirklich zu gar nichts mehr zu gebrauchen.

 

Also, zu noch weniger als eh schon.

19. März 2019 um 9:52

Ganz einfach: Abends Wodka Soda trinken, allgemein viel Klaren und dazu Wasser.

Dann: Noch in der Nacht viel Wasser vor dem Schlafen  trinken und zwar einen grünen Tee. Und am besten noch ein kleines Käsebrot.

Am nächsten Morgen, wenn es wirklich ein schlimmer Kater ist, kann ich dir einen Espresso mit Zitronensaft empfehlen. Oft hat man ja keinen Bock auf Kaffee dann, aber so ein Shot und Zitronen wirkt Wunder. (Gerade im Bureau weiss ich den Espressoautomaten dann zu schätzen, wenn es Mitte der Woche war- so kann ich, Zombie, zwischen all den frischen Vögeln unerkannt bleiben).

Letzter SOS Tipp: Gar nicht erst trinken.