Autor Beiträge

3. Mai 2019 um 13:35

Hi,

 

ich habs jetzt langsam satt, ich kann in meiner jetzigen Wohnung einfach nicht mehr gut schlafen. Ich habe jetzt über mir eine WG zweier chronisch Alkoholkranker, die Abends gern mal laut werden. Unter mir ist jetzt eine WG voller Studenten. Das ist einfach nichts mehr.

Doch umziehen? Meine schöne Wohnung aufgeben, zumal die einen echten fairen Preis hat. klar, alter Mietvertrag machts möglich. Was meint ihr? Umziehen und mehr bezahlen oder sich da durchbeißen?

6. Mai 2019 um 10:42

Schwere Entscheidung… ich würde mal sagen, dass musst du nach Gefühl entscheiden. Es kann nicht schaden, noch mal ein neues Zuhause zu bauen – das kann dem Leben einen Schung geben, der für Inspiration und Entwicklung sorgt.

Solltest du dich dafür entscheiden, noch mal neu zu suchen, wird es in den größeren Städten nicht sehr leicht sein, etwas Schönes und Bezahlbares zu finden. Dafür ist mitterweile schon alles extrem dicht. Zu den Besichtigungen kommen oft Massen an Menschen und die stehen dann Schlange, bis sie in die Wohnung können.

Das sollte dir bewusst sein. Zb bringen viele zu den Besichtigungen bereits alle Unterlagen mit, denn es heisst mehr denn je: Schnell gewinnt. Mehr dazu und ein paar Tipps: https://www.mietbuergschaft24.de/wohnungsbesichtigung-diese-10-unterlagen-sollten-mieter-mitbringen/ 

Ich würde es mir gut überlegen an deiner Stelle. Viel Glück!

11. Mai 2019 um 19:06

Das ist schon eine sehr unangenehmen Situation…

Ich meine, man hat endlich eine Wohnung, die schön ist, doch man hat die Ruhe nicht. Meiner Meinung nach, sollte sich jeder gut in eigener Wohnung ausruhen, doch wenn das nicht möglich ist, dann sucht man einfach eine andere. So solltest du es auch auf jeden Fall machen. Neue Wohnung findet man heutzutage wirklich leicht und was die Preise angeht, da sollte man nur gucken, dass man gute Anbieter hat. Am wichtigsten ist, guten Stromanbieter zu finden, weil von ihm alles abhängt. Wenn man guten hat, dann muss man sich keinen Kopf machen. Persönlich habe ich es auch so gemacht und dabei war mir https://www.originalenergie.de/privatkunden/heizstrom/produktdetails/ wirklich von Hilfe. Denk über all das gut nach…

Ich würde auf jeden Fall umziehen…

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 1 Tag von  Hajkim.