Autor Beiträge

9. Mai 2019 um 12:35

Manchmal habe ich so Phasen, da könnte ich mich in Pommes buchstäblich reinsetzen 😀

Wie mögt ihr eure Pommes am liebsten?

Dünn oder dick? Geriffelt oder mit glatter Oberfläche?  Aus dem Backofen oder aus der Friteuse? Süßkartoffel oder lieber nicht? Und die wichtigste Frage: Selbstgemacht, tiefgefroren oder vom Imbiss?

Ich bin gespannt auf eure Antworten 😉

  • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  Andi.

10. Mai 2019 um 11:35

Hab da gar keinen wirklichen Favorit aber knusprig sollten sie schon sein. Würde sagen, dass die Geriffelten eher weniger knusprig sind, daher wohl eher die normalen Pommes. So oft esse ich die aber gar nicht. Mir ist das ein wenig zu fettig. Muss dann schon auch immer mal auf die Kalorien achten 😉 Deswegen mache ich mir die auch meistens nur im Backofen oder wenn überhaupt mit so einer Heißluftfritteuse: https://www.heissluftfriteuse.de/

Die Dinger verbrauchen weit weniger an Öl und Fett, wodurch die Pommes zwar knusprig werden aber nicht so fettig. Gerade wenn man ein wenig auf die Ernährung achten will, ist das eine gute Alternative zur herkömmlichen Fritteuse. Für den Geschmack ist ja sowieso eher das Salz verantwortlich und weniger das Öl.

Beste Grüße