Autor Beiträge

30. November 2018 um 10:06

Tachchen,

Ich werde ab Februar in Wien leben, um mit meinem Verlobten zusammen zu ziehen. Durch einen Zufall bin ich auf eine Anzeige für eine kleine, günstige Wohnung gestoßen, die uns auf den Fotos recht gut gefallen hat. Die Besitzerin ist aufgrund ihres hohen Alters leider im letzten März verstorben und ihre Tochter wird die Wohnung nun vermieten. Die Sache hat nur einen Haken: Wir müssen die Wohnung selbst räumen (lassen).

Die Vermieterin meinte, sie hat sich genommen, was sie braucht, den Rest kann ich behalten oder wegschmeißen. Ich steh nicht so sehr auf zb. das Bett einer toten 85jährigen, deshalb werde ich die ganze Wohnung ausräumen (lassen).

Kennt hier zufällig jemand eine seriöse Firma, die mir die Wohnung ausräumen könnte?

Wär sehr dankbar!!

 

30. November 2018 um 13:23

Hey!

Versteh ich gut, dass du nicht in dem Bett der Verstorbenen liegen möchtest. 😉

Als ich umgezogen bin, hab ich ein Umzugsunternehmen beauftragt. Praktisch war, dass sie vorher eine Besichtigung gemacht haben, wir zusammen geschaut haben, was bleiben kann, was weggebracht werden soll und auch, ob etwas einen Wiederverkaufswert hat. Hier der Link des Räumungsunternehmens: https://raeumungen.at/raeumung-wien/

Die Kosten waren auch im Rahmen, also würde ich dir auf jeden Fall empfehlen ein Unternehmen zu beauftragen, als alles selbst zu machen. Unnötiger Stress und Aufwand. Für was gibt´s Profis. 🙂

Guten Umzug!

LG

 

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 2 Tagen von  Nicklas.