Autor Beiträge

14. Juni 2018 um 13:46

Hi!

Mein Vater hat in ca. einem Monat Geburtstag und da er leider nicht mehr der Jüngste und auch nicht mehr so gut mobil unterwegs ist, habe ich mir gedacht das ich sein Zuhause ein wenig „smarter“ machen möchte. Nun bin ich aktuell auf der Suche nach den richtigen Gadgets usw. und vielleicht könnt ihr mir da ein paar Empfehlungen diesbezüglich geben, wenn ihr bereits ein Smart-Home habt. Mein Vater besitzt ein iPad und daher wäre es super wenn die Geräte auch iOS kompatibel wären. Wie sieht es da mit der Kompatibilität aktuell auf dem Markt aus? Gibt es viele „smarte“ Geräte die mit iOS verwendet werden können? Möchte ja nicht noch extra ein neues Tablett kaufen. 😉

19. Juni 2018 um 13:29

Hi Andi,

 

finde ich auf jeden Fall eine gute Sache, dass du den Alltag deines Vaters ein wenig angenehmer gestaltet möchtest. Ich selbst habe zwar noch kein Smart Home, aber ein Freund von mir, der einfach jeden Technikkram haben muss, besitzt einige Gadgets die sein Zuhause smarter machen.

 

Daher nehme ich mir einfach raus, auch ein wenig Ahnung davon zu haben, da ich schon öfter sein Smart Home in Aktion gesehen und selber einige Dinge ausprobiert habe. Empfehlenswert wären für den Anfang Glühbirnen oder Steckdosen die mit einem Tablet oder Smartphone ferngesteuert werden können. Um deine Frage nach Kompatibilität zu beantworten: Diese Gerätschaften lassen sich allesamt über eine App namens HomeKit (in iOS wird es einfach als Home angezeigt) steuern. Damit ist auch eine Steuerung über Siri möglich. Siehe dazu auch https://www.homeandsmart.de/apple-homekit-ios-smart-home-system

 

Darüber erfährst du auch welche Gerätschaften mit iOS bzw. HomeKit kompatibel sind. Es ist also nicht nötig extra ein neues Tablet anzuschaffen. 😉

 

Viel Erfolg bei der Suche und LG!

4. Juli 2018 um 12:56

Hello Björn!

Mir gefällt ja die Idee mit dem Smart Home Kit von Apple auch ziemlich gut, was mich hier aber genauer interessieren würde, wäre der exakte Kostenpunkt.

Ich habe zwar neulich wie bei https://www.onlineautomatenspiele.net/maria-casino/ beschrieben im Maria Casino gespielt und ein bisschen etwas gewonnen, dass möchte ich aber natürlich nur ungern gerne komplett auf den Kopf hauen.

20. Mai 2019 um 19:23

Also, da habe ich auch was zu sagen…

Um ehrlich zu sein, solche Geschenke kommen wirklich gut an, doch man muss wirklich gucken, dass man etwas findet, was sehr gut ankommt.

Als mein Vater Geburtstag hatte, wollte ich ihm schon was Besonderes schenken.
Da er viel ins Ausland anruft und dafür sehr fette Rechnungen bezahlt, fand ich sowas wie https://mobile.lebara.com/de/de/international-call-rates was halt mein Geschenk war. Es kam am Ende sehr gut an und er war sehr froh, dass es mit den hohen Rechnungen endlich Schluss ist.

MfG

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 6 Tagen von  Hajkim.
  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 6 Tagen von  Hajkim.